zum Kennenlernen

Pädagogisches Personal:

Wir beschäftigen, zum Teil als Teilzeitkräfte, eine Sozialpädagogin, vier Erzieherinnen und vier Kinderpflegerinnen.

Elternbeirat:

Die Elternbeiratswahl findet jährlich am 1. Elternabend statt.

Aktivitäten:

Jeder Tag hat eine Struktur, bei der neben festen Angeboten ausreichend Zeit fürs Spielen, Kuscheln und Erzählen ist.

Jeder Wochentag hat andere Schwerpunkte, z. B. musikalische Früherziehung, Waldtag, Turnen, Experimente, Geschichten, Englisch, gesundes Frühstück...

Die Themen im Jahresverlauf orientieren sich an der Lebenswelt der Kinder, am Kirchenjahr mit seinen Festen und am jeweiligen Jahresthema.

In jedem Jahr gibt es dazu vielfältige Aktivitäten: z. B. Erntedankfeier, Mitwirkung beim Seniorennachmittag, Martinsumzug, Oma- und Opatage, Frühlingsfest mit Familiengottesdienst, Kirchweih, Verkehrserziehung, Fahrt zur Zahnärztin, Vorschulkinderübernachtung, Ausflüge...

Räumlichkeiten:

Für die Kinder stehen zur Verfügung:

ein Gruppenraum und ein eigener Schlaf- und Wickelraum für Krippenkinder

ein Gruppenraum für die Kindergartenkinder

ein Gruppenraum für die integrative Gruppe

ein Raum für die Hortkinder, der auch als Experimentierzimmer genutzt wird

ein Gemeinderaum, der als Turn- und Bewegungsraum genutzt wird

ein kleiner Werkraum

ein großer Flur mit Garderobe und offener Teeküche

Sanitäre Anlagen mit Kindertoiletten

ein großer Garten mit Spielgeräten und ein eigener Spielplatz für die Krippenkinder